• Zielgruppen
  • Suche
 

Corporate Venture Capital

Corporate Venture Capital (CVC) bezeichnet die Bereitstellung von Risikokapital durch Industrieunternehmen. Letztere verfolgen mit ihren CVC Aktivitäten in der Regel nicht nur finanzielle Ziele, sondern CVC stellt auch ein geeignetes Mittel des Wissenstransfers und damit des strategischen Innovationsmanagements von Unternehmen dar.

Der Corporate Venture Capital Markt im Allgemeinen und der deutsche im Besonderen sind extrem dynamisch und in ihrer Teilnehmerstruktur sowie ihrer Investmentgröße großen Schwankungen unterworfen. Die Frage der erfolgreichen Investitionsstrategie (strategische versus finanzielle Dominanz) beschäftigt diese Branche ebenso wie die der geeigneten Strukturen und Prozesse, um in dem Markt erfolgreich zu agieren.  

Der eigentliche Wissenstransfer im CVC Geschäft sowie die eigentliche Innovationsleistung entstehen im Kern zwischen dem Portfoliounternehmen und den strategischen Geschäftseinheiten/Business Units der Mutterkonzerne. Die CVC-Einheit agiert gewissermaßen als „Broker“. Diese besondere Dreier-Konstellation zwischen CVC-Einheit, Business Unit und Portfoliounternehmen eröffnet große kommerzielle Chancen, birgt jedoch auch potentielle Konflikte, beispielsweise in der Steuerung, der Kommunikation sowie der Zurechenbarkeit von Erfolgen.

Gegenstand der Forschung am Institut für Unternehmensführung und Organisation der Leibniz Universität Hannover ist es, gezielt Informationen zu dieser „Triade“ aus CVC-Einheit, Business Unit und Portfoliounternehmen zusammenzutragen. Insbesondere möchten wir im Rahmen einer Langzeitstudie mehr über die Art der jeweiligen Beziehungen, den Umgang der Parteien miteinander sowie den Erfolg der „Triade“ lernen. Entsprechend widmen wir uns seit Jahren mit großem Interesse der Erforschung des Themenfeldes CVC. Zu den oben genannten Fragestellungen wurden seit 2001 bereits mehrfach Daten bei allen in Deutschland aktiven CVC Einheiten erhoben, um neben der dyadische und triadischen Betrachtung die erste Langzeiterhebung für Deutschland erstellen zu können.