• Zielgruppen
  • Suche
 

Hinweise für Nebenfachstudierende und ERASMUS-Studierende

Prüfungsangelegenheiten für Nebenfachstudierende

Die Vereinbarung von Prüfungsterminen setzt die vorherige Abklärung voraus, ob alle Bedingungen für die Prüfung erfüllt sind. Bitte stimmen Sie sich rechtzeitig mit dem Nebenfachverantwortlichen (Herrn Dr. Bruns, Institut für Personal und Arbeit, Raum I-364, Tel. -5456) ab.

Hinweis für Erasmus-Studierende

  • Erasmus-Studierende müssen sich nach Beschluss des Professoriums den an der Fakultät üblichen Prüfungen unterziehen. Dies bedeutet, dass gesonderte mündliche Prüfungen leider nicht angeboten werden können.
  • Sie können auf Wunsch ein Deutsch-Deutsches Wörterbuch (Duden) verwenden, welches frei von handschriftlichen Einträgen oder farblichen Markierungen sein muss.